In den USA betreiben Unis eigene Campus-Blogs

berichtet die Pendler-Zeitung „heute“ in ihrer Ausgabe vom 30. Juli 2007. Der Autor schreibt: „In der Schweiz besteht diesbezüglich Nachholbedarf. Zwar beteuern die Pressesprecher der Unis in Zürich, Basel und Bern, die Entwicklung der neuen Medien aufmerksam zu verfolgen. Konkretes ist jedoch nicht in Sicht.“ Nun, ganz konkret bietet der zentrale Weblog-Service der ETH Zürich seit über einem Vierteljahr allen interessierten Studierenden, Dozierenden, Mitarbeitenden und Alumnis der ETH die Möglichkeit, ein Blog zu eröffnen.

Posted on
in Blog-Echo

1 comment on «In den USA betreiben Unis eigene Campus-Blogs»

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *